Lange Nacht der Museen 2018 am 17.3.: Sonderausstellung Crista Gipser

Einladung zur Sonderausstellung von Crista Gipser, "Alchimisten", auf der langen Nacht der Museen, Stuttgart

 

Crista Gipser zeigt in einer Sonderausstellung ihre aktuellen „Alchemisten-Bilder“. Die architektonisch-malerischen Arbeiten, die über einen spannenden Prozess entstehen, faszinieren durch eine geheimnisvolle, samt-rostig, haptische Oberfläche. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Werkserie der fast monochchromen Bilder „ZWISCHENWEISS + WEISS“. Es sind entdeckte Orte und Plätze, zwischen Stille und Kommunikation.

Lange Nacht der Museen am Samstag, 17. März von 19 bis 02 Uhr.
Mit dem Atelier der Künstlergruppe Pica-Pica: Anke Hoffmann – Tajana Marcinko – Angelika Kuckuck.
21 + 22 Uhr : Alexander von Rothkirch: acoustic – funk – rock`n`roll.

Mehr Infos:
https://www.lange-nacht.de/orte/ateliers-im-westen

Tickets sind am Abend im Atelier erhältlich und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.